Lanvin – Französische Damen- & Herrenparfums

Das französische Modehaus Lanvin steht für elegante Haute Couture Mode. Die Welt der Düfte bereichert die Traditionsmarke mit luxuriösen Damenparfums, die deinen femininen Charme ebenso zur Geltung bringen wie deinen Hang zum Exklusivem und Einzigartigem.
Filter
offizieller Partner von
Lanvin Éclat d'Arpège EDP
Duftgröße: 30 ml
Für Damen

Inhalt: 30 ml

ab 35,95 €

%
offizieller Partner von
Lanvin Éclat d'Arpège Sheer EDT
Duftgröße: 30 ml
Für Damen

Inhalt: 30 ml

ab 36,95 €

Beliebte Lanvin Duftklassiker 

Die kleine, aber feine Auswahl an Lanvin Damendüften begeistert seit Generationen selbstbewusste Frauen in aller Welt. Die französischen Parfums unterstreichen deine stilvolle Eleganz und feminine Sinnlichkeit. Aber auch für den Mann hat das französische Traditionshaus exklusive Düfte im Repertoire, darunter das würzig-frische Eau de Toilette Lanvin L‘Homme.

  • Beliebte Duftklassiker mit langer Tradition
  • Blumig-sinnliche Damendüfte
  • Anspruchsvolle Kompositionen mit vielfältigen Duftnoten
  • Lanvin Düfte als Eau de Parfum und Eau de Toilette erhältlich

Lanvin Arpège – Ein französischer Duftklassiker, der bezaubert

Bereits 1927 kreierte André Fraysse den bekanntesten Lanvin Damenduft Arpège. Die Designerin Jeanne Lanvin wünschte sich für ihre Tochter Marguerite, die bald ihren 30. Geburtstag feiern würde, einen exquisiten Duft, der die Leichtigkeit der französischen Lebensart spiegelt und zugleich die innige Bindung zwischen Mutter und Tochter zum Ausdruck bringt. Auf dem schwarzen Flakon als goldene Figuren dargestellt tanzen sie Hand in Hand miteinander.

Auch der Name des Lanvin Damenparfums ist angesichts der vielfältigen Duftelemente treffend gewählt. Denn das französische „Arpège“ bedeutet „Arpeggio“, was wiederum im Hafenspiel einen Akkord bezeichnet, bei dem die Töne einzeln kurz nacheinander gespielt werden.

So setzt der intensive, blumige Duft Lanvin Arpège ein mit einer frischen Kopfnote aus Neroli, Pfirsich, Geißblatt, Maiglöckchen und Bergamotte und entfaltet im Herzen ein betörendes Blumenbouquet aus edler Ylang-Ylang-Blüte, Rose, Lilie, Yasmin, Geranie, Maiglöckchen und Koriander. Getragen wird der Arpège Duft von einer sanften Basis aus Sandelholz, Amber, Vanille, Benzoin, Moschus und Patschuli, der deine weibliche Sinnlichkeit zum Strahlen bringt.

Exquisite Damendüfte – Lanvin Éclat d'Arpège & Lanvin A Girl in Capri

Eine Neuinterpretation des beliebten Arpège Duftes stammt von der Parfumeurin Karine Dubreuil und nennt sich Lanvin Éclat d'Arpège Eau de Parfum. Der blumig-fruchtige Duft versprüht unbekümmerte Heiterkeit und Lebensfreude. Der fruchtig-spritzige Auftakt aus Zitronenblätter und grünem Flieder geht über in eine raffinierte Herznote aus eleganter Osmanthusblüte, zarter Pfingstrose, süßer Pfirsichblüte und intensiver Glyzine, ehe schließlich mit Amber, Moschus und Zeder diese kostbare Duftmelodie ausklingt.

Das Lanvin Parfum A Girl in Capri fängt die Wärme und die strahlende Schönheit der bezaubernden Insel ein. Spritzig-frisch setzt der Duft ein mit Zitrone, Bergamotte und dem Aroma von roten Pfefferkörnern, ehe er in der Herznote die Duftnoten von Grapfruitblüte und Neroli vereint und mit Amber, weißem Moschus und Treibholzaromen einen mystisch-sinnlichen Ausklang findet.

Jeanne Lanvin – Die Gründerin der französischen Luxusmarke

Seit mehr als 125 Jahren bietet das französische Modehaus elegante und stilvolle Kleidung für Damen, Herren und Kinder. Jeanne Lanvin, die Gründerin des Traditionsunternehmens, begann bereits mit 15 Jahren als Schneiderin zu arbeiten. Mit zarten 22 Jahren eröffnete sie ihr eigenes Atelier. Zunächst entwarf sie Hüte, bald darauf kam Mode für Kinder sowie Damen- und Herrenmode hinzu, welche den eleganten französischen Stil mit raffinierten Details bereicherte.